Jakobskirche Köthen

Logo

Orgelmusik zur Marktzeit

Ab Mai bis Oktober erklingt unsere Ladegastorgel von 1872 wieder regelmäßig jeden Dienstag zur Marktzeit um 11.30 Uhr. Diese Saison werden Melodien und Texte der Reformation Thema sein. Die Orgelmusik mit Zwischentexten dauert 30min und ist bei freiem Eintritt Einladung für jedermann zu einer Atempause in unserer schönen St.Jakobskirche!

St. Jakob in Köthen

Die St. Jakobskirche mit ihren markanten Türmen, die von weit her zu sehen sind, ist das Wahrzeichen der Stadt Köthen. Der Baubeginn der spätgotischen Stadt- und Kathedralkirche war 1400.

Die Kirchengemeinde ist mit 2500 Gemeindeglieder die größte Gemeinde in der Evangelischen Landeskirche Anhalts.

Die Gemeinde ist Träger des Kindergartens „Guter Hirte“, des Kinderheims „Arche“ und verschiedener diakonischer Einrichtungen.

Gruftführungen

finden jeweils am 1. Sonnabend des Monats um 15 Uhr statt.

Aus der Evangelischen Landeskirche Anhalts